Zebraland

Zebraland
Preise sind erst nach der Anmeldung sichtbar.
  • 9783473583621
  • Röder, Marlene
  • Ravensburger Buchverlag
  • Taschenbuch
  • 224
  • 2010
  • Mängelexemplar
  • Zebraland ; Ravensb. Tb.;
Sommer, Sonne, Reggae – es war einfach alles perfekt an jenem Abend im August. Doch wie gern... mehr
Inhaltsangabe "Zebraland"

Sommer, Sonne, Reggae – es war einfach alles perfekt an jenem Abend im August. Doch wie gern würden Judith, Philipp und Anouk genau diese Stunden aus ihrem Leben streichen und den Abend vergessen, an dem sie unter freiem Himmel zu Bob Marley tanzten. Denn das war der Abend, an dem sie Yasmin töteten. Ein tragisches Unglück. Keine Zeugen. Ein Schweigegelübde, das für die Freunde zur moralischen Zerreißprobe wird. „Das wichtigste Gebot lautet: Du sollst nicht töten. Ein anderes: Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten. Ihr habt getötet. Ihr habt gelogen. Ihr opfert bereitwillig alles, was eurem mickrigen, kleinen Leben gefährlich werden könnte. Doch wie weit seid ihr bereit zu gehen? Wie viel ist es euch wert? Wie viel seid ihr euch wert?“Das Leben von Judith, Ziggy, Philipp und Anouk ändert sich mit einem Schlag, als Anouk nach einem Open-Air-Konzert aus Versehen Yasmin mit dem Auto überfährt. Als diese tot an der steilen Straßenböschung liegt, fliehen die vier Freunde vom Unfallort und versprechen sich, niemandem etwas von der Tat zu erzählen. Doch dann tauchen Erpresserbriefe von einem unbekannten Rächer namens Mose auf und das Grauen nimmt kein Ende. Denn Mose zwingt einen nach dem anderen dazu, ein hartes, persönliches Opfer zu bringen. Um Buße zu tun. Und um Reue und Demut zu zeigen.

Zuletzt angesehen