Ein ganz einfaches gepunkte...

Ein ganz einfaches gepunkte...
  • 9783934872578
  • Ahn, Sohyun
  • Pendragon
  • Gebunden
  • 248
  • 2003
  • Mängelexemplar
  • Ein ganz einfaches gepunktetes Kleid
Mit der Demokratisierung und dem zunehmenden Wohlstand in den 90er Jahren in Korea kehrten sich... mehr
Inhaltsangabe "Ein ganz einfaches gepunkte..."

Mit der Demokratisierung und dem zunehmenden Wohlstand in den 90er Jahren in Korea kehrten sich die Schriftsteller immer mehr von politischen und gesellschaftlichen Themen ab und stellten die Welt zunehmend aus privater Sicht dar. Das Private wurde zum Gegenstand dieser jüngsten Richtung. Den in dieser Anthologie enthaltenen Erzählungen koreanischer Autorinnen ist die Darstellung des Überlebenskampfes und der Kontaktschwierigkeiten zwischen den Geschlechtern gemeinsam. Die Frauen müssen sich damit auseinandersetzen, dass ihre romantische Vorstellung von der Liebe an der Realität zerbrochen ist, dass die Gesellschaft ihnen traditionelle Normen aufzuzwingen versucht, gegen die sie ihren individuellen Weg verteidigen müssen. Noch ist auch die Stellung einer Autorin in Korea nicht unangefochten, denn als Frau hat sie in einer vom konfuzianischen Wertesystem immer stark beherrschten Gesellschaft über bestimmte Themenbereiche zu schweigen. Aus diesem Grund publizieren einige Frauen auch heute noch unter einem Pseudonym. Die in diesem Band vorgestellten Autorinnen und Erzählungen geben dem deutschsprachigen Leser Einblick in das facettenreiche Umfeld, in dem sich das Leben jüngerer Frauen in Korea abspielt.

Zuletzt angesehen